Kontakt

Dr. Antje Plaikner

Journalistin und Medienwissenschaftlerin
Tel. +43 664 54 04 644
E-Mail:
plaiknera@gmail.com
Kaiser-Franz-Josef-Straße 13
A-6020 Innsbruck

 

 

  

Ausbildung und Beruf

 

  • 2016/17 Lehrveranstaltung im Rahmen des Masterstudiums Medien an der Universität Innsbruck: Einführung Print- und Online-Medien  
  • 2014 Certificate Doing Journalism With Data: First Steps, Skills and Tools (European Journalism Centre)
  • 2013 Doktorat an der Universität Innsbruck (Germanistik)Grenzenlos nah: Die Entwicklung regionaler Tageszeitungen in Österreich und Südtirol anhand der Kategorie Lesernähe. Innsbruck 2012 (Gutachter Prof. Dr. Thomas Schröder und Prof. Dr. Manfred Muckenhaupt)
  • Seit 2002 freie Redakteurin/Journalistin (u.a. Entwurf, Planung, Redaktion und Produktion von Beilagen: Theaterzeitung, Museumszeitung, Wirtschaftskammerzeitung Spezial) 
  • 1994 bis 2001 Lokalredakteurin (Haller Lokalanzeiger und Tiroler Tageszeitung)
  • Seit 1994 Pressefotografie, Illustrationen und Cartoons
  • 1992 bis 1994 Lektoratsassistentin (Studienverlag und Edition Löwenzahn, Steiger Verlag)
  • 1992 Magister der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Slawistik an der Universität Innsbruck (Literatur und Film)
  • 1989 bis 1994 freie journalistische Mitarbeiterin bei lokalen und regionalen Printmedien

 

Veröffentlichungen

 

  • Plaikner, Antje (2014): Lesernähe diesseits und jenseits des Brenners. Zwei Länder, zwei Medienhäuser, zwei Flaggschiffe. In: Stainer-Hämmerle, Kathrin; Plaikner, Peter (Hrsg.): Tiroler Jahrbuch für Politik 20102013. Wien: facultas.wuv. S. 163171.
  • Plaikner, Antje (2013): Lesernähe und regionale Tageszeitungen. In: Dander, Valentin; Gründhammer, Veronika; Ortner, Heike; Pfurtscheller, Daniel & Rizzolli, Michaela (Hrsg.): Medienräume. Materialität und Regionalität. Innsbruck: Innsbruck University Press. S. 147–165.
  • Plaikner, Antje (2013): Lesernähe: Modell und Instrument für regionale Tageszeitungen. Baden-Baden: Nomos.
  • Plaikner, Antje (2013): Grenzenlos nah: Zur Entwicklung regionaler Tageszeitungen anhand der Kategorie Lesernähe. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Medienräume" an der Universität Innsbruck im Wintersemester 2012/13.